one App - Ihre Karten jederzeit unter Kontrolle

Verwalten Sie Ihre Business Card ganz einfach und sicher mit der one App.
Jetzt herunterladen!

Erhältlich auf

      

Noch nicht bei one registriert?
Jetzt registrieren

Noch keine Karte?
Jetzt bestellen

Karten bequem verwalten

Wie viel habe ich diesen Monat ausgegeben? Ist meine Zahlung angekommen? Mit der one App behalten Sie jederzeit den Überblick über Ihre Business Card – einfach und bequem.
one-app_teaser_cockpit_DE

Sicher online zahlen

Die one App bietet Ihnen höchste Sicherheit: Dank 2-Faktor-Authentifizierung (Bestätigen von Online-Zahlungen) oder den Push-Mitteilungen nach Zahlungen.

one App einrichten

Ganz einfach und schnell erklärt: So richten Sie die one App ein und verwalten Ihre Karten jederzeit.
  1. Fordern Sie Ihren persönlichen Registrierungscode auf one.viseca.ch/code an
  2. Sie erhalten Ihren Registrierungscode per Post
  3. Registrieren Sie sich mit dem Code auf one.viseca.ch
  4. Während der Registrierung erhalten Sie eine SMS mit einem Link, um die one App herunterzuladen
  5. Klicken Sie auf den Link und laden Sie die one App herunter
  6. Öffnen Sie die App, wählen Sie «Ich bin neu hier» und scannen Sie den QR-Code auf dem Bildschirm
  7. Erlauben Sie die Push-Mitteilungen und los gehts!

Ihre Karten jederzeit unter Kontrolle

Sicherheit garantiert

one FAQs

Sofern Ihre Mobilnummer gleich bleibt, können Sie die one App nochmals aus dem App Store oder Play Store herunter laden und sich wie gewohnt mit Ihrem one Login anmelden.

Nein. Die Kosten für die SMS (mTAN) gehen zu Lasten von Viseca. Wenn Sie sich im Ausland befinden, können jedoch Roamingkosten ihres Netzbetreibers anfallen.

Sämtliche Smartphones mit einer funktionierenden SIM-Karte (Pre- oder Postpaid-Abonnement).

Der SMS-Code ist maximal 5 Minuten gültig.

Ja. Bei der Weiterentwicklung der one App und des one Portals werden laufend neue Funktionen hinzugefügt und bestehende Leistungen der Viseca in one integriert. Im Rahmen dieser Weiterentwicklungen kann es sein, dass die Nutzungsbestimmungen angepasst werden, da sich neue Rechte oder Pflichten für Sie ergeben. Falls notwendig, müssen Sie diese angepassten Nutzungsbestimmungen akzeptieren, um den Service weiter nutzen zu können. Darüber werden wir Sie jeweils vorgängig auf www.viseca.ch und den weiteren Kommunikationskanälen der Viseca informieren.

Das Bezahlen mit Masterpass ist eine normale Kartentransaktion. Der einzige Unterschied ist, dass die Karten- und Kundendaten nicht mehr selbst eingegeben werden müssen. Sie müssen daher wie üblich die Sorgfaltspflichten bei der Verwendung der Karte einhalten, wie sie insbesondere in den Karten-AGB und den Bestimmungen zur Nutzung von VisecaOne festgehalten sind (z.B. Kartensperrung bei Verlust, Kontrolle der Rechnung, sorgfältiger Umgang mit dem Smartphone).

Ja, Sie müssen die Face ID grundsätzlich zuerst für Ihr Gerät (ab iPhone 10) aktivieren (Einstellungen -> Face ID & Code). Danach können Sie die Face ID in der one App unter «App-Einstellungen» «Face ID» aktivieren.

Alle FAQs ansehen