Einfach zahlen mit Apple Pay.

Nutzen Sie jetzt mit Apple Pay alle Vorteile Ihrer Viseca Karte von teilnehmenden Banken. Zahlen Sie mit iPhone, iPad, Mac oder Apple Watch immer und überall einfach und sicher.

Noch nicht bei one registriert?

Jetzt registrieren

 

Teilnehmende Banken

Liste ansehen

Bequem zahlen.

Ob in Geschäften, im Internet oder über Apps – mit Apple Pay zahlen Sie schnell und einfach.

 

 

 

Vertraulich und sicher.

Mit Apple Pay bleiben Ihre Käufe vertraulich. Bei einem Kauf wird weder Ihre Kartennummer gespeichert noch mit anderen Händlern geteilt.

 

 

 

Auch für Apple Watch.

Apple Pay kann auch auf Ihrer Apple Watch aktiviert werden. Um zu zahlen, drücken Sie zweimal die Seitentaste und halten Sie das Display Ihrer Apple Watch in die Nähe des Lesegeräts.

Los geht's

Aktivieren Sie Ihre Viseca Karte für Apple Pay in der one App in wenigen einfachen Schritten.

Kontaktlos und sicher zahlen mit Apple Pay.

Zahlprozess

Zahlen mit Face ID

Zahlen mit Touch ID

Alle Transaktionen auf einen Blick.

In der one App finden Sie auch alle Apple Pay Transaktionen nach Ausgabenkategorien zusammengefasst.

Jetzt herunterladen:

FAQ

Über Apple Pay

Apple Pay bietet eine bequeme, sichere und vertrauliche Methode zur Zahlung mit Ihrem iPhone, iPad, Apple Watch und MacBook.

Die Ausgabenlimite entspricht der Ihrer Karte.

In one werden sämtliche Transaktionen Ihrer Karte nach Ausgabenkategorien zusammengefasst.
Unter «Transaktionen» in der Apple Pay App werden nur die letzten Transaktionen mit Apple Pay angezeigt.

Wenn Sie Ihre Apple Watch mit Apple Pay konfiguriert haben, können Sie den Verlauf Ihrer Transaktionen in der Watch-App auf Ihrem iPhone überprüfen. Tippen Sie in der Watch-App einfach auf "Wallet & Apple Pay", dann auf Ihre Karte und anschließend auf die Registerkarte "Transaktionen".

Überprüfen Sie in der one App die Transaktionsübersicht und Ausgabenlimite Ihrer Karte. Bei weiteren Fragen können Sie unseren Kundendienst kontaktieren: +41 58 958 84 00.

Erste Schritte

Ja. one ist der digitale Service zu Ihrer Karte, der Ihnen jederzeit eine umfängliche Übersicht über Ihre Ausgaben ermöglicht. Ihre persönlichen Angaben (E-Mail, Mobilnummer, etc.), die Sie für one hinterlegt haben, werden für die Sicherheitsprüfung bei der Aktivierung von Apple Pay benötigt.

Jetzt registrieren

Hier erfahren Sie, was Sie zur Nutzung von Apple Pay in den unterstützten Ländern oder Regionen benötigen:

  • Ein qualifiziertes Gerät
  • Eine Viseca Karte einer teilnehmenden Bank
  • Die neueste Version von iOS, watchOS oder macOS
  • Eine bei iCloud angemeldete Apple-ID

In Geschäften können Sie mit Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch per Apple Pay zahlen. Um innerhalb von Apps per Apple Pay zu zahlen, können Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihre Apple Watch nutzen. Im Internet können Sie Apple Pay auf Ihrem iPhone, iPad und Mac über Safari nutzen.

Zur Verwendung von Apple Pay mit Safari auf einem Mac-Modell ohne Touch ID müssen Sie möglicherweise Ihre Einstellungen überprüfen. Gehen Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu "Einstellungen" > "Wallet & Apple Pay", und aktivieren Sie "Zahlungen auf Mac erlauben".

Mit Apple Pay zahlen

Ja. Sowohl für die Bestätigung beim Zahlen (Autorisieren) als auch bei der Datensicherheit bestehen umfassende Sicherheitsmassnahmen.

Apple Pay verwendet Sicherheitsfunktionen, die in die Hardware und Software Ihres Geräts integriert sind, um Ihre Transaktionen zu schützen. Darüber hinaus müssen Sie zur Verwendung von Apple Pay einen Code für Ihr Gerät und – wahlweise – auch Face ID oder Touch ID einrichten. Je nach gewünschter Sicherheit können Sie einen einfacher oder komplexer strukturierten Code verwenden.

Apple Pay ist so gestaltet, dass es Ihre persönlichen Daten schützt. Apple speichert die mit Apple Pay verwendeten originalen Kredit-, Debit- oder Prepaidkartennummern nicht und hat keinen Zugriff darauf. Außerdem speichert Apple keine Transaktionsdaten, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, wenn Sie Apple Pay mit Kredit-, Debit- oder Prepaidkarten verwenden – Ihre Transaktionen sind nur für Sie, den Händler bzw. Entwickler und Ihre Bank oder Ihren Kartenaussteller ersichtlich.

Wenn Sie eine Kredit-, Debit- oder Prepaidkarte zu Apple Pay hinzufügen, werden die Daten, die Sie auf Ihrem Gerät eingeben, verschlüsselt und an die Server von Apple gesendet. Wenn Sie die Kamera zum Einlesen der Kartendaten verwenden, werden die Daten nie auf dem Gerät oder in der Fotomediathek gesichert.

Apple entschlüsselt die Daten, ermittelt das Zahlungsnetzwerk Ihrer Karte und verschlüsselt die Daten wieder mit einem Schlüssel, der nur von Ihrem Zahlungsnetzwerk (oder von Ihrem Kartenaussteller autorisierten Anbietern für Bereitstellungs- und Token-Dienste) entschlüsselt werden kann.

Verwenden Sie Apple Pay, wo immer Sie eines dieser Symbole sehen. Contactless payment Contactless payment Sie können Apple Pay auch international nutzen.

iPhone mit Touch ID

  1. Um Ihre Standardkarte zu verwenden, legen Sie Ihren Finger auf den Touch ID-Sensor.
  2. Halten Sie das obere Ende Ihres iPhone einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

iPhone mit Face ID

  1. Um mit Ihrer Standardkarte zu bezahlen, drücken Sie zweimal auf die Seitentaste. Blicken Sie anschließend auf Ihr iPhone, damit die Authentifizierung über Face ID erfolgt, oder geben Sie Ihren Code ein.
  2. Halten Sie das obere Ende des iPhone einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

Karten verwalten

Sie können auf Ihre Apple ID-Accountseite gehen oder die "Mein iPhone suchen" auf einem iPhone oder iPad verwenden, um Apple Pay vorübergehend von diesem Gerät zu deaktivieren oder dauerhaft zu entfernen. Ihre Karten werden von Apple Pay gesperrt oder entfernt, auch wenn Ihr Gerät offline ist und nicht mit einem Mobilfunk- oder Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist. Transaktionen sind weiterhin mit der physischen Karte möglich.

Ebenso können Sie den Verlust bei uns unter der Nummer +41 58 958 83 83 melden oder in der one App die physische Karte sperren. Dies hat auch die Sperrung aller virtuellen Karten zur Folge.

iPhone oder iPad

Wenn Sie eine auf dem iPhone oder iPad verwendete Karte entfernen möchten, wählen Sie "Einstellungen" => "Wallet & Apple Pay", tippen Sie auf die Karte, die Sie entfernen möchten, und anschließend auf "Diese Karte entfernen".

Alternativ öffnen Sie "Wallet", tippen Sie auf eine Karte und anschließend auf die Mehr-Taste, scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf "Diese Karte entfernen".

Apple Watch

Wenn Sie eine auf der Apple Watch verwendete Karte entfernen möchten, öffnen Sie die Watch-App auf dem iPhone, wählen Sie den Tab "Meine Uhr", scrollen Sie nach unten, tippen Sie auf "Wallet & Apple Pay" und anschließend auf die Karte, scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf "Diese Karte entfernen".

Alternativ können Sie auf dem Home-Bildschirm Ihrer Apple Watch auf "Wallet" und dann auf eine Karte tippen, fest drauf drücken und auf "Löschen" tippen.

Sämtliche von Viseca herausgegebenen Privat- und Geschäftskundenkarten (Mastercard und Visa), inklusive der Karten der teilnehmenden Banken, können mit Apple Pay genutzt werden. Hier erfahren Sie mehr.

Ja, Sie können mehrere Karten für Apple Pay aktivieren.

Ja, sofern Sie für das Bonusprogramm angemeldet sind. Hier erfahren Sie mehr.

Weitere Fragen und Antworten zu Apple Pay