Gepäckversicherung

Der Karneval in Rio war schon immer ein Traum von Ihnen, und jetzt sitzen Sie im Taxi auf dem Weg vom Flughafen zum Hotel an der Copacabana. Beim Aussteigen spüren Sie plötzlich einen heftigen Schlag in die Seite, und schon wird Ihnen der Koffer aus der Hand gerissen und ist weg. So haben Sie sich das nicht vorgestellt – aber wenigstens tröstet Sie die Gepäckversicherung von Viseca über das Ärgste hinweg.

In Zukunft können Sie ganz beruhigt Ihre Reise antreten. Mit der Gepäckversicherung ist Ihr Gepäck gegen Diebstahl, Beschädigung oder Verlust während der Reise versichert.

Vom Versicherungsschutz profitieren der Karteninhaber (Haupt-, Zweit-, Zusatz- und Partnerkarten), der im gleichen Haushalt lebende Ehe- oder Lebenspartner sowie unterstützungsberechtigte Kinder bis zum vollendeten 25. Lebensjahr, sofern diese im gleichen Haushalt leben oder ihren Wohnsitz in der Schweiz haben.

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit ein Versicherungsschutz besteht:

  • Es ist zu Beschädigung oder Zerstörung, Verlust, Beraubung oder Diebstahl des Reisegepäcks während der Reise gekommen.
  • Es handelt sich um eine private Reise, die maximal 90 Tage dauert (unbegrenzte Reisedauer bei Visa Platinum).
  • Die Reisekosten wurden mindestens zu 60% mit einer Viseca Kreditkarte resp. zwingend mit der Kredit-Funktion einer kombinierten Zahlkarte bezahlt.

Es gilt folgende maximale Versicherungssumme pro Ereignis:

  • CHF 5 000.– : World Mastercard Gold, Visa Gold, World Mastercard Flex Gold (Kredit-Funktion) und Flying Blue World Mastercard.
  • CHF 10 000.– : Visa Platinum


Es besteht kein Selbstbehalt.

Möchten Sie einen Schaden melden?

Hier gelangen Sie zum Schadenportal

Haben Sie Fragen?

In unseren FAQs finden Sie mehr Informationen über die benötigten Unterlagen.
Weitere Informationen

Die genauen Bedingungen und Ausschlüsse können Sie den Versicherungsbedingungen entnehmen.
Kontakt Versicherer

Tel. +41 44 283 38 05 oder E-Mail